Ein paar kleine Tipps

Hallo ihr Lieben, heute bekommt ihr ein paar kleine Tipps für eure Hochzeitsplanung, bzw schreibe ich einfach ein paar Dienstleister zusammen die ich ganz besonders toll finde und euch wärmstens empfehlen kann. 

Die Suche nach dem perfekten Kleid gestaltet sich bei mir ja etwas schwieriger als gedacht, woran das liegt kann ich leider nicht genau sagen. Wahrscheinlich eher daran, dass ich schon soviele Brautkleider gesehen habe. Allerdings kann ich euch echt empfehlen im Brautzimmer und im Brautkonzept vorbeizuschauen, da sie wunderschöne Kleider haben und die Beratung einfach toll ist. Wenn ihr lieber ein maßgeschneidertes Brautkleid hättet, kann ich euch Feinstens und Das Kleid Salzburg empfehlen. Auf alle Fälle gibt es sehr viele wunderschöne Kleider und ihr könnt euch schon sehr darauf freuen. Es ist ein ganz tolles Erlebnis! 

Bezüglich unserer Blumenauswahl bin ich mir noch nicht ganz sicher, aber das hat ja auch noch Zeit. Was ich auf alle Fälle weiß ist, dass gaaaanz viel Eukalyptus im Spiel sein wird!! Hier wird mich die liebe Lisa von Lis Art unterstützen. Weiters bin ich ein Fan von der lieben Lidwina, Huemer Naturkunst.

Dekoration und Unterstützung bei der Planung find ich das Schmuckkästchen in Freilassing ganz toll, die liebe Ina von ina la vie in Salzburg, sowie die liebe Melanie. Alle drei unterstützen einem auch bei der Planung bzw eurem Konzept für die Hochzeit. 

Wenn ihr sehr viel, wenn nicht sogar alles von eurer Planung abgeben wollt kann ich euch die liebe Daniela Kainz empfehlen, ich durfte schon eine von ihr geplante Hochzeit fotografieren und bin noch immer ganz aus dem Häuschen, was sie alles gezaubert hat. 

Für eine persönliche und emotionale Trauung kann ich euch nur Strauß und Fliege empfehlen. Ich durfte schon ein paar mal als Fotografin bei ihren Trauungen dabei sein und es war jedes mal einzigartig und wunderschön. 

Die Papeterie ist für mich auch ein ganz schwieriges Thema, ich hab schon Stunden damit verbracht Save the Date Karten und Einladungen zu gestalten aber irgendwie gefiel mir dann auf Dauer nichts. Deswegen hab ich mich dazu entschlossen es abzugeben und mit meiner Zeit etwas besseres anzufangen als frustriert vor Pinterest zu sitzen. Mein Rat, entscheidet euch einfach wie wichtig euch dieser Punkt ist und wenn ihr Papeterie liebt, gebt es doch einfach ab. Natürlich ist alles ein Kostenfaktor, dessen bin ich mir natürlich bewusst. Allerdings bin ich schon 15h an unserer Papeterie gesessen und am Ende war es verplemperte Zeit die ich besser nützen hätte können. Die liebe Nadine von Herzflimmern, ist nicht nur Fotografin sondern auch Illustratorin und zaubert einfach wunderschöne Sachen. Weiters ist die liebe Denise ganz toll und die liebe Sarah. Entscheidet doch einfach aus dem Bauch heraus was euch besser gefällt. 

Ein ganz ganz wichtiger Punkt auf den meiner Meinung nach keine Braut verzichten darf ist Hair & Make up. Ich hab es schon ein paar mal erlebt, das Bräute sich hier überlegten zu sparen aber da spart ihr wirklich an der falschen Stelle. Wenn ihr einen tollen Fotografen für eure Hochzeit bucht und ein wunderschönes Brautkleid habt, sollten auch Haare und Make-up sitzen. Ihr müsst euch mit eurem Make-up wohl und vor allem wunderschön fühlen. Insbesondere wenn ihr eher die natürlichen Typen seid, die sich eher weniger schminken, solltet ihr genau da professionellen Händen vertrauen. Wenn Haare oder Make up nicht sitzen und ihr euch nicht gefällt bzw es einfach nicht gut gemacht ist, dann werdet ihr euch auf den Bildern auch nicht gefallen. Ihr müsst euch einfach wohl in euerer Haut fühlen. Ich bin ganz begeistert von der lieben Sophia. Aber es gibt natürlich noch einige mehr die toll mit dem Pinsel umgehen können. Lasst euch beraten und genießt diese Probetermine. 

Die richtige Band zu finden, war ja bei uns etwas schwierig da wir einen sehr breit gefächerten Musikgeschmack haben. Allerdings bin ich durch meine Suche auf ganz tolle Hochzeitsbands gestoßen. Lisa Mauracher, die gute A-Band, Nico and the lost boys, Pink Pale Moon.

Musik während der Trauung ist ganz wichtig für eine tolle Stimmung und auf keinen Fall zu unterschätzen. Anna Buchegger, Calathea, The Couple gefallen mir persönlich am Besten und ich hatte einige Gänsehautmomente. 

Zu guter Letzt hab ich noch ein paar Empfehlungen bezüglich Catering. :) Oafoch Guat, Ich koch für dich und Don Vito. Wenn man eine wunderschöne Hochzeitstorte und Candybar möchte ist man bei der lieben Andrea an der richtigen Stelle. 

Alles Liebe, Dani