Julia und Patrick

Hallo ihr Lieben,

heute darf ich euch die wunder wunder wunderschöne Hochzeit von Julia und Patrick zeigen. Ich bin ganz aus dem Häuschen, denn die Hochzeit der Beiden war für mich ein absolutes Highlight dieses Jahr. Was die beiden auf die Beine gestellt haben war einfach nur traumhaft.

Da ich nicht ganz so gut im Schreiben bin hab ich mal den Text von der lieben Ellen geklaut, da sie diese wunderschöne Hochzeit auf ihrem Blog Frieda Theres gezeigt hat.

Gemeinsam mit ihren Familien und Freunden aus über 12 Ländern der Welt, haben die beiden ein emotionales Fest gefeiert, das wirklich jedes Hochzeitsherz höher schlagen lässt. Julia und Patrick leben in Österreich, sind aber echte Globetrotter und lieben es andere Orte und Kulturen zu entdecken. Daher war schnell klar, dass die Hochzeit im Ausland stattfinden sollte. An einem Ort mit einem „good vibe“, beständigem Wetter, gutem Essen und den besten Weinen. Die Wahl fiel somit schnell auf Italien und in einem alten Weingut in San Floriano del Collio haben sie ihren magic place zum JA Sagen gefunden. Dort hat es auf den ersten Blick gefunkt und der große Tag konnte nun mit voller Liebe weiter geplant werden. Am Hochzeitstag selbst geschah es dann, nach ihrer wundervollen, emotionalen Trauung in einer kleinen Kirche, zerstörte ein Sturm den gesamten Außenaufbau inkl. Tische, Blumen etc. Nach 10 Minuten kam die Sonne wieder raus und Julia, Patrick und die Gäste standen vor einer komplett ruinierten Deko – alles was sie fast ein Jahr geplant haben, wurde vom Regen in Beschlag genommen. In diesem Moment gibt es zwei Möglichkeiten, entweder auf der Stelle losheulen oder das Beste daraus machen. Und ja, in diesen Momenten zeigt sich auch, was Liebe und Freundschaft bedeutet, denn Julia und Patrick wurden von ihren Gästen erst einmal zum Fotoshoot geschickt. Zurück an der Location trauten sie ihren Augen nicht. Freunde und Familie, die Kinder sowie Oma und Opa haben in der Zwischenzeit alles wieder aufgebaut und hergerichtet. Anders als zuvor – da auch viele Blumen und Deko kaputt gingen – aber für Julia und Patrick umso schöner. Die beiden waren zu Tränen gerührt über diese Liebe und dieses einmalige Geschenk. Wertvoller als alles andere ist und bleibt eben genau das – einzigartige Hochzeitsmomente, an die man auch Jahre später noch mit Kribbeln im Bauch zurückdenkt. Diese Hochzeit beweist untrüglich worauf es wirklich ankommt: die Familie und echte Freunde. Wenn die wichtigsten Menschen diesen besonderen Tag mit euch teilen, dann wird auch alles wunderbar

Vielen lieben Dank Julia und Patrick, dass ich euren wunderschönen Tag begleiten durfte, ihr seid wunderbare Menschen! Danke euch!

Ein riesen Dankeschön geht auch an meine wunderbare Freundin und Kollegin Maria Pirchner, die mich auf diese wunderbare Hochzeit begleitet, unterstützt und den Rücken gestärkt hat.